22.02.2022 – Besuch bei der Initiative Neue Mobilität Paderborn an der Universität

von links: Prof. Thomas Tröster, Nora Wieners (SPD Landtagskandidatin Höxter), Roger Voigtländer, Doreen Lensdorf (SPD Kreistagsmitglied Höxter). Michael Sprink war per Video zugeschaltet.

Prof. Thomas Tröster, Uni Paderborn und Neue Mobilität Paderborn e.V. (NeMo): Mobilität im regionalen Nahbereich muss und wird in Zukunft anders organisiert sein als heute. Fachleute erwarten, dass sie schon bald elektrisch, modular, einfach erreichbar und mit leichten Fahrzeugen stattfindet. Weniger Privatverkehr bei weiterhin hoher Individualität der Mobilität. Das braucht Forschungsanstrengungen und zugleich eine dichte Anbindung an die Praxis. NeMo e.V. sucht deshalb kontinuierlich die Einbindung der relevanten gesellschaftlichen Kräfte. Hoch interessanter Termin mit Prof. Tröster – vielen Dank!